Fujifilm SonoSite Inc. feiert das 20-jährige Bestehen ihres bahnbrechenden Point-of-Care-Ultraschallkonzepts zur Optimierung der Behandlungsergebnisse bei Patienten

July 20, 2018

Ob im Kriegsgebiet oder am Krankenbett – auf diese robusten Lösungen zur innovativen Bereitstellung von Ultraschall-Diagnosegeräten ist überall Verlass.

BOTHELL (Washington), 20. Juli 2018 – FUJIFILM SonoSite Inc., ein spezialisiertes Unternehmen für die Entwicklung tragbarer Point-of-Care-Ultraschallprodukte der technischen Spitzenklasse, teilte heute mit, dass das Unternehmen das 20-jährige Jubiläum der Markteinführung des SonoSite 180, der Gründung von FUJIFILM SonoSite Inc. und der Entwicklung des Point-of-Care-Ultraschalls feiert. Als das erste Point-of-Care-Ultraschallgerät stellte der von FUJIFILM SonoSite im Jahre 1998 entwickelte SonoSite 180 einen Meilenstein auf dem Gebiet der Ultraschalltechnologie dar und ermöglichte Klinikern erstmals in der Geschichte der Medizin, Ultraschalltechnologie überall dorthin zu bringen, wo Patienten versorgt werden. Durch die Bereitstellung robuster, tragbarer und zuverlässiger Point-of-Care-Ultraschallgeräte eröffnete die Einführung dieser neuen Technologie vollkommen neue Horizonte auf dem Gebiet der Ultraschalltechnologie, wodurch bedürftige Patienten an den abgelegensten Orten der Welt versorgt werden konnten. „Seit nunmehr zwanzig Jahren vertrauen Mediziner auf FUJIFILM SonoSite Inc. als zuverlässigen Partner für die Entwicklung innovativer Point-of-Care-Ultraschallgeräte, die sich durch äußerste Tragbarkeit, Bildoptimierung und intuitive Bedienung auszeichnen“, sagte Dr. med. Diku Mandavia, Senior Vice President und Chief Medical Officer der FUJIFILM SonoSite Inc. und FUJIFILM Medical Systems U.S.A., Inc. „Mit der Einführung des Point-of-Care-Ultraschallkonzepts in Form des SonoSite 180 wurde es möglich, Ultraschalldiagnostik überall und jederzeit zur Erhebung klinischer Befunde einzusetzen, die bei medizinischen Entscheidungen eine ausschlaggebende Rolle spielen und dadurch sogar Leben retten können.“

Die Firmengeschichte von FUJIFILM SonoSite Inc. begann mit einem Auftrag des US-Verteidigungsministeriums für die Entwicklung einer Weltneuheit: eines Ultraschallgeräts, das erstmals auch in Kriegs- und Krisengebieten einsatzfähig sein sollte. Heute unterstützt das Unternehmen medizinisches Fachpersonal weltweit auf verschiedensten Anwendungsgebieten von Pädiatrie über Chirurgie und Veterinärmedizin bis hin zur Physiotherapie und trägt sogar dazu bei, die übermäßige Verschreibung von Opioiden, die inzwischen epidemische Ausmaße angenommen hat, mithilfe von ultraschallgeführten Nervenblockaden in den Griff zu bekommen. Heutzutage wird das Unternehmen von Medizinern auf der ganzen Welt als die am häufigsten eingesetzte und in Betracht gezogene Marke für Point-of-Care Ultraschalltechnologie angesehen.

Überall, wo es darum geht, bessere Ergebnisse für die Patienten zu erzielen, setzt sich Point-of-Care-Ultraschall zunehmend als bevorzugte Lösung durch. FUJIFILM SonoSite Inc. steht Medizinern dabei durch fortlaufende technische Innovation sowie ein umfassendes berufliches Weiterbildungsangebot als zuverlässiger Technologiepartner zur Seite.

Weitere Informationen über FUJIFILM SonoSite Inc. und die 20-jährige Geschichte des Point-of-Care-Ultraschalls finden Sie unter: https://www.sonosite.com/about/sonosites-history

Über Fujifilm

SonoSite ist der Wegbereiter des Konzepts des Point-of-Care-Ultraschalls und zählt zu den weltweit führenden Herstellern und Pionieren von Ultraschallgeräten für den Einsatz am Krankenbett. Darüber hinaus ist das Unternehmen einer der Branchenführer im Bereich ultrahochfrequenter Mikro-Ultraschalltechnologie. Das Unternehmen mit Hauptsitz in der Nähe von Seattle im US-Bundesstaat Washington ist mit seinem globalen Vertriebsnetz in über 100 Ländern vertreten. Die tragbaren, kompakten Systeme von SonoSite erweitern die Einsatzmöglichkeiten von Ultraschall im medizinischen Bereich, indem sie die Vorteile leistungsstarker Ultraschallsysteme auf kosteneffektive Weise am Point-of-Care bereitstellen. Weitere Informationen finden Sie unter www.sonosite.com.

Die FUJIFILM Holdings Corporation mit Sitz in Tokio hat sich auf der Grundlage fundierter Fachkenntnis und technischer Expertise in der Produktion von fotografischem Film als Anbieter innovativer Lösungen für ein breit gefächertes Branchenspektrum weltweit etabliert. Heute ist der Konzern mit geschützten Technologien auf die Geschäftsbereiche Medizinprodukte, grafische Systeme, hochfunktionale Materialien, optische Geräte, digitale Bildverarbeitung und Produkte für den Bürogebrauch spezialisiert. Diese Angebotspalette basiert auf einem umfangreichen Technologieportfolio in den Bereichen Chemie, Mechanik, Optik, Elektronik und bildgebende Verfahren. Im Geschäftsjahr, das am 31. März 2018 endete, erwirtschaftete der Konzern bei einem Wechselkurs von 106 Yen für den Dollar einen weltweiten Umsatz von 23 Milliarden Dollar. Ein verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt und bürgerschaftliches Engagement haben bei Fujifilm hohen Stellenwert. Weitere Informationen finden Sie unter www.fujifilmholdings.com.

###

Alle genannten Produkt- und Firmennamen können Markenzeichen ihrer jeweiligen registrierten Eigentümer sein.

KONTAKT:
Lauren Geloso
Fujifilm
+1 914 789-8303
lgeloso@fujifilm.com

Teilen