POCUS in der Notfallmedizin: Meldungen aus Irakisch-Kurdistan

January 24, 2018

Medizinische Bildgebung liefert lebensrettende Erkenntnisse über die Gesundheit der Patienten – und wahrscheinlich ist kein Bildgebungsverfahren vielseitiger und mobiler als Point-of-Care Ultraschall

In einer faszinierenden Meldung aus der kurdischen Stadt Duhok im Nordirak beschreibt Dr. Christine Butts, wie Point-of-Care Ultraschall für die Notärzte vor Ort zum unverzichtbaren Werkzeug geworden ist – insbesondere bei Patienten, die bewusstlos und ohne Indikationen ankommen.

„Das Patientenvolumen in der Notfallklinik war hoch. Auf der Höhe des Krieges in Mossul vermeldeten die Ärzte mehr als 100 verletzte Patienten pro Tag und nutzen regelmäßig die FAST-Untersuchung, um die Schwere der Verletzungen festzustellen. Andere Bildgebungsverfahren wie Röntgen, CT und MRT waren zwar vorhanden, konnten aber aufgrund der hohen Anzahl an Patienten nur schwer eingesetzt werden. Dr. Ibrahim und seine Schüler, die Doktoren Heleen Aqrawi, Ruj Al-Sindy und Mahmood Sh Hafdullah, erinnern sich an viele Fälle, in denen mit einer FAST-Untersuchung Verletzungen von Pneumothorax bis zu intraperitonealen Blasenrupturen festgestellt werden konnten.

Der Einsatz von Ultraschall in der Notfallklinik wurde nun von FAST-Untersuchungen auf Nervenblockaden (insbesondere im Oberschenkel) und die RUSH-Untersuchung bei nicht näher bestimmten Schockzuständen erweitert. Ein Bereich, in dem sich der Ultraschall als hilfreich erwiesen hat, ist die Untersuchung von distralen Radiusfrakturen, insbesonder bei schwangeren Frauen, da Röntgenuntersuchungen teilweise mit Misstrauen begegnet wird. Der Ultraschall im Bett ist bei den Patienten genauso beliebt wie in den USA und viele bitten zur Sicherheit um einen Scan.“

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Ärzte in Kurdistan die Ultraschall-Bildgebung als schnelles und zuverlässiges Werkzeug zur Diagnose und Behandlung ihrer Patienten schätzen gelernt haben.

 

Erfahren Sie mehr über die wichtige Rolle, die SonoSite im Gesundheitswesen weltweit spielt

Ob im Dschungel von Panama oder in den Bergen von Nepal: Lesen Sie, wie wir Medizinern dabei helfen, tragbare Ultraschallgeräte von SonoSite für Patienten und in Institutionen einzusetzen, die aufgrund sozialer Bedingungen, ihrer abgelegenen Lage oder fehlender finanzieller Mittel keinen Zugang zu bildgebenden Verfahren für die medizinische Diagnostik haben.

Teilen