Beckers Hospital Review veröffentlichte einen Artikel von Paul Paul R. Sierzenski, MD Anspruch intelligenter Einsatz von Imaging Technologie hilft reduzieren Krankenhaus Fehler und Healthcare Kosten

July 20, 2015

2015-02-09T08:00:00

Die gute Nachricht über die Gesundheitsreform: Intelligenter Einsatz von Imaging-Technologie reduziert die Krankenhaus-Störungen, Kosten für das Gesundheitswesen
Paul Sierzenski, MD

Medizinische Fehler weiterhin ein großes Problem in das US-Gesundheitssystem mit erworbenen Krankenhausinfektionen (HAC) immer eine Fläche von stärkere Konzentration und wo erhebliche finanzielle Strafen anfallen wird. Medicare hat eine besonders gefährlich-- oder sogar potenziell tödlichen--Nebenwirkung, iatrogene Pneumothorax während der Zentrallinie Platzierung seiner HAC-Liste hinzugefügt. Zusammen mit setzen Patienten in Gefahr, kann der Fehler auch Krankenhauskosten um bis zu 45.000 $ pro Vorfall, laut einer Studie der Agentur für Healthcare-Qualität und Forschung (AHRQ) erhöhen.


Viele hervorragende Studien zeigen, dass Ultraschall Anleitung die Sicherheit und den Erfolg dieses Verfahrens sehr häufig stark verbessern kann. In der Tat in einer randomisierten Studie von 900 Intensivmedizin Patienten reduziert Einsatz von Ultraschall Visualisierung die Rate der reduzierten Lunge während der Zentrallinie Platzierung auf NULL, im Vergleich zu 2,4 Prozent für blinde Platzierung.


Dr. Sierzenski ist der Direktor der Notfall, Trauma und Critical Care Ultraschall für Christiana Care Health System Abteilung der Notfallmedizin. Er ist auch der Stuhl, Regierung Politik & Public Relations für das American College of Emergency Physicians Ultraschall Abschnitt und einen Master-Kandidaten in Gesundheit Qualitäts- und Sicherheitsstandards bei der Jefferson School of Bevölkerung Health.

Artikel lesen

Teilen