SonoSite iViz

Sonosite iViz

SonoSite iViz

Vorteile

DAS PERFEKTE ULTRASCHALLGERÄT FÜR JEDE SITUATION

Ein leistungsstarkes diagnostisches Hilfsmittel, das dank kompaktem Design überallhin mitgenommen und eingesetzt werden kann.

EINHÄNDIGE BEDIENUNG

Die ergonomische Bedienung mit nur einer Hand ermöglicht eine bequeme und unkomplizierte Anpassung der Bildeinstellungen, was insbesondere in engen Räumlichkeiten oder in Fahrzeugen mit geringem Platz einen wesentlichen Vorteil darstellt.

BEISPIELLOS KLARE BILDQUALITÄT

Ein kompaktes Design bedeutet nicht, dass Sie Kompromisse bezüglich der Bildqualität eingehen müssen. Das iViz vereint die DirectClear-Technologie, eine fortgeschrittene Bildverarbeitungsleistung (SonoHD3) und einen Bildschirm mit hoher Auflösung, um Ihnen die Bildqualität bieten zu können, die Sie von einem SonoSite-System erwarten.

L38v – Karotis
L38v – Vena jugularis interna
P21v – Parasternale lange Achse, kardiologisch
iViz – Linker oberer Quadrant Milz und Niere
iViz L38v – Arteria carotis
iViz – Labrum glenoidale

 

LANGLEBIGKEIT

  • Kein massengefertigtes, sondern sorgfältig entwickeltes Tablet
  • System und Schallköpfe werden Falltests aus etwa 1 Meter Höhe unterzogen
  • Schallköpfe sind nach IPX-7 vollständig wasserdicht

KONNEKTIVITÄT LEICHT GEMACHT

  • Entwickelt, um Cyber-Risiken standzuhalten
  • Jedes iViz ist mit Tricefy™ ausgestattet – vollständig verschlüsselt & HIPAA-konform
  • Teilen und Speichern von Bildern immer und überall
  • WLAN-Verbindung und Web-Browsing

*Bitte fragen Sie bei Ihrem SonoSite-Ansprechpartner nach, ob Tricefy™ in Ihrer Region erhältlich ist

 

ARBEITSABLÄUFE LEICHT GEMACHT

  • Die Bedienung des iViz ist für die einhändige Bedienung optimiert
  • Austauschbare Batterien ermöglichen eine wahrhaft mobile Nutzung mit minimaler Ausfallzeit
  • Exportieren von Untersuchungen via Micro-USB oder DICOM
  • Verbindung zu drahtlosen Druckern
  • Greifen Sie über die SonoAcess™-2.0-App auf hilfreiche eingebettete Schulungsmaterialien zu.
  • Bildanzeige über den HDMI-Anschluss

Produktbroschüre

‌‌

Model Anwendungen Bandbreite Scantiefe Biopsy Kit
L38L38v Brust, Lunge, Muskel-Skelett-, Nerv, Augenheilkunde, Vaskuläre 10-5 MHz Linear 9 cm Kit Not available
Transdutor para Ultrassom P21vP21v Abdominal, Kardiologie, Lunge, Geburtshilfe 5-1 MHz Phased 32 cm Kit Not available

„Da ich mich mit Ultraschall gut auskenne, sehe ich jetzt schon weitere Situationen, in denen uns diese Technik in Zukunft helfen könnte. Zum Beispiel verwenden Anästhesisten regelmäßig Ultraschall als Orientierungshilfe bei der Regionalanästhesie für Blockaden der oberen Extremitäten. Ich kann mir gut vorstellen, wie diese Technik die intravenöse Schmerzlinderung im Notfall ersetzen könnte, wie zum Beispiel die selektive Betäubung der Nervenversorgung zum Einrenken einer ausgekugelten Schulter. Es ist sehr leicht, mit dem iViz-System alle betroffenen Nerven und Gefäße zu sehen. Ich rechne fest damit, dass in 10 Jahren alle Notarztwagen ähnliche Systeme an Bord haben werden, weil die Informationen, die sie liefern, so bedeutend sind, dass keiner sie mehr missen möchte.

https://www.sonosite.com/blog/pocus-profile-dr-torsten-müller

Dr. Torsten Müller

Dr. Engevik erklärt, weshalb tragbare Ultraschallgeräte wie das iViz gerade für die Erkennung von inneren Verletzungen bei Traumapatienten, wie inneren Blutungen, durchbohrten Lungen oder einer gerissenen Milz, besonders nützlich sind.

https://www.sonosite.com/blog/portable-ultrasound-machine-international-medical-missions

Dr. Russell Engevik

„Die Bildqualität, der Farbdoppler und die Benutzerfreundlichkeit überzeugten mich, dass sich die Qualität des Ultraschalls über die Jahre schnell verbessert hatte und ich ein neues System brauchte. Ein tragbares Gerät, das ich einfach mitnehmen kann, machte Sinn; ich entschied mich daher für ein SonoSite iViz System und verwende nun viel häufiger Ultraschall.“

https://www.sonosite.com/blog/iviz-handheld-ultrasound-physical-therapy

Dr. Thomas Sokollik

FUJIFILM SonoSite stellte für die medizinischen Hilfsbemühungen in einem Katastrophengebiet vier M-Turbos zur Verfügung. Dr. Tirado hielt uns hinsichtlich seiner Arbeit mit Patienten auf der Insel auf dem Laufenden. Er wird per Helikopter in diejenigen Regionen gebracht, in denen seine Hilfe am dringendsten benötigt wird. Auf dem folgenden Bild verwendet er das SonoSite iViz, um eine FAST-Untersuchung an einem Patienten vorzunehmen.

https://www.sonosite.com/blog/global-health-fujifilm-sonosite-machines-assist-puerto-rican-recovery

Dr. Alfredo Tirado, Florida Hospital in Orlando

„Ende 2015 begannen wir die Pilotstudie ‚Pre-hospital Assessment Rotterdam Aortic Aneurysm (PARA2)‘, um die präklinische Begutachtung der Bauchaorta mittels Point-of-Care Ultraschall (POCUS) zu evaluieren. FUJIFILM SonoSite stellte uns zwei tragbare Ultraschallsysteme zur Verfügung und schulte mit der Unterstützung eines Notarztes mit umfassender Erfahrung im POCUS drei Rettungssanitäter und zwei medizinische Fachpflegekräfte in der Ultraschalluntersuchung der Bauchaorta. Bald wurde das Scannen der Aorta zu einem routinemäßigen Bestandteil unserer Arbeit und so waren wir recht schnell in dieser Untersuchung geübt. Die medizinischen Fachpflegekräfte erhielten zusätzlich eine noch umfangreichere Fortbildung hinsichtlich Point-of-Care Ultraschall, einschließlich der sogenannten eFAST-Untersuchung, um weitere Krankheitsbilder feststellen zu können.

https://www.sonosite.com/blog/pocus-pre-hospital-settings-rotterdam-netherlands

Geert-Jan Deddens, medizinische Fachpflegekraft in der Notfallversorgung des Rotterdamer Rettungsdienstes.

„Wir kontaktierten FUJIFILM SonoSite und erklärten unser Vorhaben. Das Unternehmen lieh uns für das Projekt ein SonoSite iViz-System aus, das aufgrund seiner kompakten Größe und des geringen Gewichts ideal war, um in einem Rucksack transportiert zu werden. Bevor wir nach Madagaskar reisten, beschäftigte uns außerdem die Frage, wie man die Akkus des Systems aufladen könnte. Wir wussten, dass wir während der Reise selbst keinen Zugang zu Stromquellen haben würden. Deshalb wendeten wir uns an einen Mitarbeiter von Mobile Solar Chargers Ltd, der bereits Erfahrung damit hatte, diese Technologie in Entwicklungsländern einzusetzen. Er war von dem Projekt begeistert und baute für uns freundlicherweise ein paar Solarpanels, die wir verwenden konnten. Wir nahmen sechs Akkus mit. Dadurch war es möglich, den ganzen Tag zu arbeiten. Nachts luden wir die Akkus dann mithilfe des Stroms, der tagsüber von den Solarpanels erzeugt wurde, wieder auf.“

https://www.sonosite.com/blog/iviz-used-investigate-schistosomiasis-madagascar

Dr. Hannah Russell

Garantie

Das iViz-Ultraschallsystem von SonoSite umfasst eine Standardgarantie von 1 Jahr.*
*Separate Preismodelle für Systeme und Schallköpfe. Garantien gelten ausschließlich innerhalb des Landes, in dem das Produkt erworben wurde.

Weiterbildung

Wir bieten Ultraschall-Schulungen – wann, wo und wie Sie wünschen. Unser Angebot reicht von Kursen vor Ort bis zu Materialien auf Abruf.