Product Comparison

SII_FrontFaceView_Nerve

SonoSite SII

TECHNISCHE DATEN SONOSITE SII

Fachgebiete

Akutversorgung und Krankenhaus, Anästhesiologie, Innere Medizin, orthopädische Chirurgie, Notfallmedizin, hausärztliche Versorgung, Sportmedizin, Kardiologie, Intensivmedizin, Physiotherapie/Reha, Interventionsradiologie, Rheumatologie, Chirurgie, Krankenhausmedizin, Geburtshilfe/Gynäkologie, Entscheidungsträger im Gesundheitswesen, Weichgewebe – MSK, Allgemeinmedizin/Praxis, Gefäßzugang

Maße

44,7 x 29,3 x 12,3 cm (L x B x H)

Gewicht

5,7 kg (mit Akku)

Konnektivität

  • Anschlüsse, externes Video/Audio:
    USB-Anschlüsse (3)
    Integrierte Lautsprecher
    HDMI-Ausgang
    Composite-Videoausgang
    Audio-Ausgang
    Ethernet-Anschluss

Schallsonden

Breitband und Mehrfrequenz: lineare Anordnung, konvexe Anordnung, sektorförmige Anordnung, Micro-Convex

Edge II

SonoSite Edge II

Technische Daten SonoSite Edge II

Maße

32,6 x 30,7 x 6,4 cm (L x B x H)

Gewicht

4,1 kg (mit Akku)

Konnektivität

  • Anschlüsse, externes Video/Audio:
  • USB-Anschlüsse (2)
  • EKG-Eingang (1)
  • Integrierte Lautsprecher
  • Mit Mini-Dock:
  • S-Video (in/out) zu Videorekorder zur Aufzeichnung und Wiedergabe
  • DVI-Ausgang
  • Composite-Video-Ausgang (NTSC/PAL) zu Videorekorder oder Videodrucker
  • Audio-Ausgang
  • Bild- und Datenübertragung über Ethernet oder WLAN
  • USB-Anschluss (1)
  • RS-232-Übertragung

Schallsonden

Breitband und Mehrfrequenz: lineare Anordnung, konvexe Anordnung, sektorförmige Anordnung, multiplanare TEE und Micro-Convex

Sonosite iViz

SonoSite iVIZ

Technische Daten SonoSite iViz

Maße

18,3 cm x 11,7 cm x 2,7 cm (L x B x H)

Gewicht

0,5 kg (mit Akku)

Konnektivität

  • Micro-Flash USB-Laufwerk für Austausch von Bilddateien mit PC und Mac
  • Micro-HDMI-Anschluss für HD-Video
  • Bluetooth-fähig
  • WLAN-fähig
  • Integrierte Lautsprecher
  • Audio-Ausgang
  • Kamera an Rückseite
  • Verbindungen zu elektronischen Patientenakten
  • DICOM® Image Management: Speichern, Modality Worklist
  • Composite-Video-Ausgang (NTSC/PAL) zu Videorekorder oder Videodrucker
  • Audio

Schallsonden

Breitband/Mehrfrequenz:
– Sektorförmige Anordnung

SonoSite X-Porte

Technische Daten SonoSite X-Porte

  • Standmaße: 67,1 x 53,9 cm (L x B)
  • Standhöhe (max.): 162,6 cm (Monitor oben)
  • Standhöhe (min.): 107,2 cm (Monitor unten)
  • Höheneinstellung: 30,7 cm Stellweg
  • Kapazitativer Touchscreen Steuerung durch Mehrfingerbewegung Neigungseinstellung des Bedienfelds: 0˚ bis 110˚ Seitliche Drehbewegung: +/- 90 von der Mitte Monitorneigung: 85° bis 110˚ (5˚ Vorwärtsneigung aus Vertikalposition, 20˚ Rückwärtsneigung aus Vertikalposition)
  • Laufrollen: vier 12,7 cm große Lenkrollen mit Feststellfunktion Hochfahren des Systems: weniger als 20 s HD-Monitor: 19" Diagonale Bildgröße: 800 x 600 Bildschirmgröße: 1280 x 800
  • Bildschirmauflösung: 1680 x 1050 (16:10)
  • Architektur: volldigital, Breitband
  • Dynamischer Messbereich: bis zu 183 dB
  • Grautöne: 256 Graustufen HIPAA-Konformität: Umfangreiche Werkzeugauswahl

SonoSite NanoMaxx

Technische Daten SonoSite NanoMaxx

  • Gewicht: 2,7 kg (mit Akku)
  • Maße: 35,8 x 20,8 x 5,8 cm (L x H x B)
  • Display: 21,3 cm diagonal, LCD-Touchscreen
  • Architektur: Volldigital, Breitband
  • Dynamischer Messbereich: Bis zu 165 dB
  • Grautöne: 200 x 500 dpi
  • HIPAA-Konformität: umfangreiche Werkzeugauswahl
  • Darstellungsmodi und Bildverarbeitung
  • Darstellungsmodi
    • 2D
    • Farb-Doppler
    • Leistungsabhängiger Farbdoppler (Power-Modus)
    • M-Mode
  • Bildverarbeitung
    • THI
    • SonoADAPT™ Tissue Optimization
    • SonoMB® Multi-Beam Imaging
    • SonoHD™ Imaging Technology
    • Auto-Gain (Algorithmen)

Befestigungsmöglichkeiten

  • VESA®-Halterung: 75 x 75 mm und 100 x 100 mm
  • Klappständer – Einstellung 35 bis 50 Grad aus horizontaler Lage
  • Stand
    • Anpassbare Höhe von 78,7 bis 109,2 cm zur Mitte des Displays
    • Halterung für eine Gelflasche und Einweg-Gelpacks
    • Behälter (38,1 x 22,8 x 12,7 cm) für Zubehör, Tastaturablage
    • Komponenten zur Kabelverwaltung
    • In Netzteil integriert

Premiumpaket

Benutzeroberfläche und programmierbare Bedienelemente

  • Tiefe, Gain, Zoom (zweifache Vergrößerung, Schwenkzoom-Feld auf fixiertem Bild)
  • SonoMB®, THI
  • Bildanzeige: 2D-, Farb-Doppler- und Farb-Power-Doppler-Modus, M-Modus
  • Einstellungen zur Bildoptimierung – Auflösung, Allgemein und Eindringtiefe
  • Farb-Doppler- und Farb-Power-Doppler-Feld

Integrierter Bild- und Clip-Speicher/Prüfung

  • 2 GB interner, nichtflüchtiger Datenspeicher: 1.800 Bilder
  • Exportkonfiguration für PC/Mac
  • Warnmeldung bei weniger als 10 % verfügbarem internem Speicherplatz
  • DICOM® Image Management: Speichern, Modality Worklist
  • Drahtlose DICOM-Bild- und -Datenübertragung

USB-Speicherformate

  • Bildexport im .BMP/.JPEG-Format auf USB-Gerät (PC/Mac)

Stromversorgung

  • Das System arbeitet im Batterie- oder Netzbetrieb
  • Wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku – 2 Stunden Laufzeit im Akkubetrieb
  • Wechselstrom: Stromzufuhr über Universalnetzteil, 100–240 V AC, 50–60 Hz Eingang, 15 V DC Ausgang

Verwaltung externer Daten und kabellose Datenübertragung

  • SonoSite® Workflow Solutions (SWS™): Optimieren der Untersuchungsverwaltung in Bezug auf Rechnungsstellung, Bewertung, Archivierung und Integration von Patientenakten
  • 2 GB interner, nichtflüchtiger Datenspeicher: 1.800 Bilder
  • Exportkonfiguration für PC/Mac
  • Bildexport im BMP-, JPEG- oder DICOM-Format auf USB-Geräte
  • Warnmeldung bei weniger als 10 % verfügbarem internem Speicherplatz
  • DICOM® Image Management: Speichern, Modality Worklist

Tragbar

Ja

Konnektivität

  • Unterstützung für DICOM Medienaustausch
  • Composite-Video-Eingang/Ausgang (NTSC/PAL) zu Video- oder DVD-Rekorder, Videodrucker oder externem LCD-Monitor
  • Audio-Ausgang
  • Integrierte Lautsprecher
  • Drahtlose Bild- und Datenübertragung
  • USB-Anschlüsse (2)

Schallsonden

  • Lineare, konvexe und sektorförmige Anordnung

SonoSite M-Turbo

 

Technische Daten SonoSite M-Turbo

  • Gewicht: 3,04 kg
  • Maße: 30,2 x 27,4 x 7,9 cm (L x B x H)
  • Display: 26,4 cm (diagonal) LCD (NTSC oder PAL)
  • Architektur: Volldigital, Breitband
  • Dynamischer Messbereich: Bis zu 165 dB
  • Grautöne: 256 Graustufen
  • HIPAA-Konformität: umfangreiche Werkzeugauswahl

Darstellungsmodi und Bildverarbeitung

  • Darstellungsmodi
    • 2D/Tissue Harmonic Imaging/M-Mode
    • Geschwindigkeits-Farb-Doppler/Farb-Power-Doppler
    • PW-, PW Tissue- und CW-Doppler-Winkel,
    • nach Fixierung korrigieren
  • Bildverarbeitung
    • SonoADAPT™ Tissue Optimization
    • SonoHD™ Imaging Technology
    • Hochmoderne Nadelvisualisierung (SonoMBe™ Imaging)
    • Dual-Darstellung, Duplex-Darstellung, 2x-Schwenk-/Zoom-Funktion, dynamischer Messbereich und Gain

Befestigungsmöglichkeiten

H-Universal™-Stand und Peripheriegeräte

  • Schallsonden- und Gelhalterungen
  • Triple Transducer Connect (TTC) ermöglicht eine schnelle elektronische Schallsondenaktivierung (optional)
  • Fußschalter (auf optional)
  • DVI-Monitor mit 15 Zoll Bilddiagonale (optional)

Optionale Peripheriegeräte

  • Drucker: für medizinische Zwecke zugelassene Schwarz-Weiß- oder Farbdrucker
  • Externe Speichergeräte: für medizinische Zwecke zugelassene DVD-Rekorder
  • Externe Eingabegeräte: Barcodescanner
  • EKG-Modul: 3-Elektroden-EKG – mit Standardkanälen und Elektroden
  • Externer analoger EKG-Eingang

Premiumpaket

Benutzeroberfläche und programmierbare Bedienelemente

  • Softkeys für erweiterte Funktionen
  • Programmierbare A- und B-Tasten, die vom Benutzer zugewiesen werden können, um die Verwendung zu vereinfachen
  • Alphanumerische QWERTY-Kunststofftastatur
  • Touchpad mit Auswahltaste für einfache Bedienung und Navigation
  • Dopplersteuerung: Winkel, Strahllenkung, Skala, Baseline, Gain und Volumen
  • Bilderstellungstasten: Prüfung, Bericht, Clip-Speicher, DVD, Speicherung
  • Dedizierte Tasten für Auto-Gain und Untersuchung für eine schnelle Aktivierung

Integrierter Bild- und Clip-Speicher/Prüfung

  • 8 GB interner Flash-Speicher für bis zu 30.000 Bilder oder 960 Clips (jeweils 2 Sekunden)
  • Clip-Speicherung (maximale Länge einzelner Clips: 60 Sekunden)
  • Clip-Speicherung auf EKG-Basis (bis zu 10 Herzzyklen) oder zeitbasiert (bis zu 60 Sekunden).
  • Die maximale Speicherkapazität im EKG-Modus beträgt 10 Herzzyklen.
  • Die maximale Speicherkapazität im Zeitmodus beträgt 60 Sekunden
  • Cine-Review von bis zu 255 Bildern

USB-Speicherformate

  • DICOM® Image Management (TCP/IP): Drucken und Speichern, Modality Worklist
  • Storage Commit: Modalität, Durchführung, Verfahrensschritt
  • PC Workstation Image Management (TCP/IP, USB): SiteLink™ Image Manager
  • Direktes Schreiben auf USB 2.0-Stick möglich (PC und MAC)
  • Unterstützte Exportformate: MPEG-4 (H.264), JPEG, BMP und HTML
  • Kompatibel zu SonoSite® Education Key™-Schulungsvideo

Stromversorgung

  • Das System arbeitet im Batterie- oder Netzbetrieb
  • Wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku
  • Wechselstrom: Stromzufuhr über Universalnetzteil, 100–240 V AC, 50–60 Hz Eingang, 15 V DC Ausgang

Verwaltung externer Daten und kabellose Datenübertragung

  • SonoSite® Workflow Solutions (SWS™): Optimieren der Untersuchungsverwaltung in Bezug auf Rechnungsstellung, Bewertung, Archivierung und Integration von Patientenakten
  • 8 GB interner, nichtflüchtiger Datenspeicher, 60.000 Bilder
  • Exportkonfiguration für PC/Mac
  • Bildexport im BMP-, JPEG- oder DICOM-Format auf USB-Geräte
  • Warnmeldung bei weniger als 10 % verfügbarem internem Speicherplatz
  • DICOM Image Management: Speichern, Drucken, Storage Commit, Modality Worklist, MPPS

Tragbar

Ja

Konnektivität

  • S-Video (in/out) zu Video- oder DVD-Rekorder zur Aufzeichnung und Wiedergabe
  • RGB- oder DVI-Ausgang zu externem LCD-Monitor
  • Composite-Video-Ausgang (NTSC/PAL) zu Video- oder DVD-Rekorder, Videodrucker oder externem LCD-Monitor
  • Audio-Ausgang
  • Integrierte Lautsprecher
  • Netzwerkbasierte oder drahtlose Bild- und Datenübertragung
  • USB-Anschlüsse (2)
  • RS-232-Übertragung
  • Schallsonden
  • Breitband und Mehrfrequenz: lineare Anordnung, konvexe Anordnung, sektorförmige Anordnung, multiplanare TEE und Micro-Convex
  • Einzelfrequenz: Schallstift für kardiologische Untersuchungen