3D-Video: Ellenbogen – Mediale Seite

2 - [Sprecher] Für eine Ultraschalluntersuchung

- [Sprecher] Für eine Ultraschalluntersuchung

3 00:00:09,135 --> 00:00:11,309

4 mit einem muskuloskelettalen Untersuchungstyp

mit einem muskuloskelettalen Untersuchungstyp

5 00:00:11,309 --> 00:00:13,848

6 des medialen Ellenbogens
des medialen Ellenbogens 7 wird eine lineare Schallsonde

wird eine lineare Schallsonde

8 00:00:13,848 --> 00:00:15,776

9 verwendet,

verwendet.

10 00:00:15,776 --> 00:00:18,227

11 Der Patient befindet sich in Rückenlage,

Der Patient befindet sich in Rückenlage.

12 00:00:18,227 --> 00:00:19,982

13 Der Ellenbogen ist leicht gebeugt,

Der Ellenbogen ist leicht gebeugt,

14 00:00:19,982 --> 00:00:22,782

15 der Unterarm ist
der Unterarm ist 16 auf dem Untersuchungstisch

auf dem Untersuchungstisch

17 00:00:22,782 --> 00:00:25,412

18 stark nach außen gedreht,

stark nach außen gedreht.

19 00:00:25,412 --> 00:00:28,394

20 Die Schallsonde wird longitudinal über
Die Schallsonde wird longitudinal über 21 dem Epicondylus medialis platziert,

dem Epicondylus medialis platziert.

22 00:00:28,394 --> 00:00:31,456

23 Die Orientierungsmarkierung
Die Orientierungsmarkierung 24 ist auf den Kopf

ist auf den Kopf

25 00:00:31,456 --> 00:00:34,130

26 des Patienten ausgerichtet,

des Patienten ausgerichtet.

27 00:00:34,130 --> 00:00:35,756

28 Die Flexorsehne ist als

Die Flexorsehne ist als

29 00:00:35,756 --> 00:00:38,481

30 feinfaserige Struktur erkennbar,

feinfaserige Struktur erkennbar.

31 00:00:38,481 --> 00:00:40,264

32 Der Epicondylus medialis ist als

Der Epicondylus medialis ist als

33 00:00:40,264 --> 00:00:42,946

34 helle, hyperechogene, gewölbte Struktur

helle, hyperechogene, gewölbte Struktur

35 00:00:42,946 --> 00:00:45,026

36 unter der Sehne sichtbar,

unter der Sehne sichtbar.

37 00:00:45,026 --> 00:00:48,006

38 Das anteriore Band des
Das anteriore Band des 39 Ligamentum collaterale mediale

Ligamentum collaterale mediale

40 00:00:48,006 --> 00:00:50,840

41 erscheint als dünne, hyperechogene Struktur

erscheint als dünne, hyperechogene Struktur

42 00:00:50,840 --> 00:00:54,562

43 zwischen dem Epicondylus medialis
zwischen dem Epicondylus medialis 44 und der Ulna,

und der Ulna.

45 00:00:54,562 --> 00:00:56,968

46 Dynamische Scanverfahren mit Valgus-Stress

Dynamische Scanverfahren mit Valgus-Stress

47 00:00:56,968 --> 00:00:59,964

48 können zur Beurteilung des
können zur Beurteilung des 49 Ligamentum collaterale mediale

Ligamentum collaterale mediale

50 00:00:59,964 --> 00:01:01,881

51 auf Laxizität oder Verletzungen angewandt werden,

auf Laxizität oder Verletzungen angewandt werden.

"/>
3D-Video: Ellenbogen – Mediale Seite