Tragbares Ultraschallgerät für die Gesundheitsversorgung an abgeschiedenen Orten

village-floating-doctor-logo

Floating Doctors

Kommen Sie mit auf unsere 6-teilige Reise mit Dr. Ben LaBrot und dem Rest des Floating-Doctors-Teams. Dr. LaBrot und sein Team behandeln Tausende von Patienten in den abgelegenen Gebieten Mittelamerikas und Haitis. Die Floating Doctors bleiben ihrem Leitsatz treu: Jeder einzelne Patient steht im Mittelpunkt. Tragbare Ultraschallgeräte sind für die Umsetzung dieses Vorhabens von entscheidender Bedeutung.

 

Die erste Reise – präsentiert von Sonosite

Dr. Ben LaBrot verwendet in Bahia Grande, Panama, zum ersten Mal das Edge-Ultraschallsystem, um bei einem Patienten mit Bauchschmerzen die Vorgehensweise zu bestimmen.

 

Gustivinos Geschichte

Hoch oben in den Bergen über Pueblo Nuevo ringt der kleine Junge Gustivino mit einem unbekannten Herzfehler. Sein Gesundheitszustand verschlechtert sich rapide.

 

Von Bildern im Kopf zur Ultraschalldiagnose

Die schmerzhafte Entzündung von Rigoberto ist besorgniserregend. In einer provisorischen Klinik setzt der junge Medizinstudent Mackenzie zum ersten Mal das Edge-Ultraschallsystem ein.

 

Die Vision verbreiten

Die Parteras – die Hebammen in Panama – lernen, wie man Baby und Plazenta auf dem Bildschirm identifiziert, und machen die ersten Schritte, um zu lernen, wie man problematische Geburten frühzeitig erkennt.

 

Marias Baby

Maria steht eine möglicherweise dramatische Steißgeburt bevor. Angesichts der überwältigenden Schwierigkeiten bei dem Versuch, sie in einem Krankenhaus unterzubringen, bewertet Dr. Jordan die Optionen.

 

Hindernisse überwinden

Das drei Wochen alte Baby ist apathisch und schläfrig und bereitet der Mutter Sorgen. Die Ärzte in der Nachsorgeklinik sind auch wegen seines geringen Gewichts besorgt.

Page Category: